Mixed-Spiel gegen GW Bth endet 6:0

Alle Spieler kamen zur Mixed-Begegnung mit einem gültigen negatven Test und zeigten ihre Impfbescheinigung vor. Aber oh weh- einer der Herren von Grün-Weiß stand nicht auf der Meldeliste! Zum Glück konnte noch ein Herr telefonisch herbeigerufen werden und alle Spiele konnten stattfinden. Der TCAL zeigte sich überlegen (nur Markus hatte am Ende des ersten Satzen einen Hänger) und siegte mit 6:0. Es spielten: Markus Gassauer, Philipp Öhlinger, Marion Speckner und Beate Dreher.

Schreibe einen Kommentar